Kategorie-Archiv: Motorsägen / Kettensägen unter der Lupe

TIMBERPRO Kettensäge unter der Lupe

Timberpro-Kettensäge-2Motorsägen unterliegen einem hohen Anspruch und dem Verschleiß. Im privaten Bereich werden meist relativ dünne Bäume und Astwerk zersägt. Im professionellen Bereich müssen Kettensägen viele dickere Stämme durchsägen. Genau das ist die Herausforderung für Motorsägen. Mit der TIMBERPRO Kettensäge können dicke Stämme als auch kleine Bäume zersägt werden. Was die Säge kann und wie die Qualität ist, wird sich in diesem Bericht zeigen.

TIMBERPRO Kettensäge unter der Lupe weiterlesen

McCulloch CS 390 Kettensäge angesehen

McCulloch CS 390Die McCulloch CS 390 ist eine Einsteigerkettensäge mit einer ausgezeichneten Gesamtbewertung. Sie stammt aus dem Hause McCulloch. Der Firmengründer Bob McCulloch gründete das Unternehmen bereits 1946 und ließ schon da die Konkurrenz im Schatten stehen. Er schaffte es mit dem ersten Modell, der MAC 549 Benzinkettensäge. Die Kettensäge war damals ca. 22 Kilogramm schwer und hatte 5 PS. Heute wiegt eine Kettensäge nur noch 1/5. McCulloch CS 390 Kettensäge angesehen weiterlesen

Dolmar PS-32C – 40cm unter der Lupe

Dolmar PS-32CDie Dolmar PS-32C mit einer Schnittlänge von 40 Zentimetern und 1,8 PS unterscheidet sich im Wesentlichen in der Leistung sowie in der Schnittlänge, von der Dolmar PS-420C. Die Kettensäge ist für den regelmäßigen als auch semi-professionellen Einsatz gedacht.

Durch den ähnlichen Aufbau im Vergleich zur PS-420C* gibt es kaum Unterschiede. Die Griffe sind ebenfalls optimal angebracht und bieten ausreichend Platz für Arbeitshandschuhe und sorgen für den sicheren Halt bei der Arbeit. Der zweite, seitlich angebrachte, Handgriff lässt das Arbeiten in unterschiedlichsten Positionen zu. Dolmar PS-32C – 40cm unter der Lupe weiterlesen

Dolmar PS-420C – 38cm unter der Lupe

Dolmar PS-420CEine hochwertige Motorsäge von Dolmar. Die PS-420C gehört mit ihren 3 PS zu den starken Motorsägen. Die Schnittlänge von 38 Zentimeter macht die Dolmar PS-420C zu einer Profikettensäge welche im Forstbereich als auch im privaten Garten zum Einsatz kommt.

Die Griffe sind in der optimalen Position und bieten auch mit Handschuhen einen ausreichenden Platz und einen sicheren Halt. Weil der zweite Handgriff auch seitlich vorhanden ist, lässt sich die Motorsäge in unterschiedlichen Positionen festhalten. Dolmar PS-420C – 38cm unter der Lupe weiterlesen